92 Punkte

In der Nase Noten von Johannisbeere, Sauerkirsche und Brombeere sowie Pflaume. Dazu feine, würzige Anklänge mit schwarzem und grünem Pfeffer. Etwas Kaffee. Am Gaumen elegant, saftig, mit fein geschliffenem Tannin, floralen Anklängen und langem würzig-mineralischem Abgang.

Tasting: Rotweincuvées-Trophy; Verkostet von: Herzog & Vombach
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 2/2020, am 19.03.2020
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Gamaret, Merlot
Alkoholgehalt
13.4%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.weinbauottiger.ch
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in