93 Punkte

Typische, gereifte Riesling-Aromatik mit Noten von Petrol, Wachs, Dörr­aprikose und kühlen Kräutern. Am Gaumen geradlinig und elegant mit schön austarierter, milder Säure und einem langen, frischen Abgang. Ein sehr harmonischer Klettgauer Riesling in einer guten Trinkphase, der beweist, dass auch Schweizer Riesling reifen kann.

Tasting: Best of Schweizer Riesling
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 5/2018, am 19.07.2018
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Bezugsquellen
www.weinbauruch.ch

Erwähnt in