86 Punkte

Klassische Grauburgundernase, Untertöne von Heidelbeere und Kastanienhonig. Straffer Gaumen mit leichter Säurebetonung, vergleichsweise schlanker Typus, der in den Aromen aber dennoch gute Reife anzeigt, mineralisch-rauchig getönte Abgangsaromen. Viel Mineralität auch im taktilen Gerüst. Stilvoller, ungekünstelt-trockener Sortentyp. Im reifen Zustand Potenzial bis 89+ Punkte.

Tasting: Sachsen: Die Weine von der Elbe
Veröffentlicht am 09.09.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Bezugsquellen
www.loose-wein.de
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in