93 Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Mandarinenzesten, etwas nach reifem Kernobst, ein Hauch von Papaya, Limonenzesten und Wiesenkräuter klingen an. Gute Komplexität, feine Tropenfrucht, leichtfüßig, mineralisch, Blütenhonig im Abgang, bleibt gut haften, vielschichtig und elegant.

Tasting : Grüner Veltliner Grand Prix 2021 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.08.2021
de Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Mandarinenzesten, etwas nach reifem Kernobst, ein Hauch von Papaya, Limonenzesten und Wiesenkräuter klingen an. Gute Komplexität, feine Tropenfrucht, leichtfüßig, mineralisch, Blütenhonig im Abgang, bleibt gut haften, vielschichtig und elegant.
Grüner Veltliner Ried Steinberg Ruppersthal
93
Ältere Bewertung
93
Tasting : Weinguide Österreich 2021/22

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12.9%
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in