Sterne

Sehr helles Grüngelb. In der Nase feines Stachelbeerkonfit, feines Cassis, in der Aromatik zart nach Sauvignon Blanc, einladend. Am Gaumen elegant, perfekte Harmonie, feine Mandarinenanklänge, ungemeine Frische, mineralischer Nachhall.

Tasting: Grand Jury Européen: Grüner Veltliner 2003 und 1999
Veröffentlicht am 31.08.2006

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner

Erwähnt in