91 Punkte

Mittleres Goldgelb, Silberreflexe. Feiner Blütenhonig, reife gelbe Apfelfrucht, etwas Quittengelée, kandierte Orangenzesten. Stoffig, cremige Textur, feine gelbe Fruchtnuancen, dezente Mineralität, würzige Noten im Abgang, Noten von Marille im Nachhall, verfügt über Reifepotenzial.

Tasting: In Vino Vienna – Wein aus der Donau-Metropole; 13.07.2016 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
www.jutta-ambrositsch.at
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in