90 Punkte

Helles Gelb, Silberreflexe. Ein Hauch von frischen Mandarinen, zarte Wiesenkräuter, zart nach Honig und roten Beeren. Saftig, mittlerer Körper, Nuancen von gelber Birne, dezente Süße im Abgang, mineralischer Touch im Nachhall.

Tasting: Südafrika – Kap der guten Weine; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2016, am 12.02.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
13.5%
Bezugsquellen
www.weinco.at
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in