92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Etwas verhalten, dunkles Waldbeerkonfit, schwarze Kirschen, etwas Vanille, ein Hauch von Orangenzesten. Saftig, reife Kirschenfrucht, gut integrierte Tannine, stoffig, extraktsüßer Nachhall, hat Zukunftspotenzial.

Tasting: Leithaberg DAC 2015: Blaufränkisch mit Finesse
Veröffentlicht am 27.11.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in