90 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Kräuter-Tabak-Würze, schwarze Kirschfrucht, etwas Nougat, dunkles Beerenkonfit, Hibiskus klingt an. Saftig, feine Struktur, etwas fruchtsüß nach Brombeeren, balanciert und rund, bleibt gut haften, fruchtiger Speisenbegleiter.

Tasting: Rotweinguide 2020; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2020, am 24.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in