89 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Mit frischen Wiesenkräutern unterlegte weiße Birnenfrucht, zarte Nussaromen, ein Hauch von Orangenzesten. Mittlere Komplexität, zart nach Honigmelone, ausgewogener Säurebogen, feine Apfelnote im Nachhall, fruchtiger Speisenbegleiter.

Tasting: Vulkanland Grand Prix - Burgunder mit Tiefgang; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2016, am 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in