89 Punkte

Leuchtendes kräftiges Gelb, Silberreflexe. Frische Wiesenkräuter, ein Hauch von Ananas und Pfirsich, zart nach Blütenhonig, Nuancen von Mandarinenzesten. Mittlere Komplexität, feine weiße Apfelfrucht, integrierte Säurestruktur, zitroniger Nachhall.

Tasting: Burgunder Trophy 2017; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2017, am 31.08.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in