89 Punkte

dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase florale Nuancen, zart nach Lakritze und Bergamotte, ätherisch-tabakige Anklänge, frische Kokosraspeln. Am Gaumen saftig und elegant, frischer, zitronig unterlegter Säurebogen, rotbeerige Nuancen, Weichseln im Nachhall, ein lebendiger Speisenbegleiter.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2009, am 09.12.2009
Ältere Bewertung
(88 - 90)
Tasting: Falstaff Weinguide 2009

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in