Sterne

Helles Grüngelb, Silberreflexe. Intensiv, ein Hauch von Stachelbeeren, aber auch pfeffrige Nuancen. Saftig, weiße Tropenfrucht, etwas Cassis, erinnert an Sauvignon stärker als an Veltliner.

Tasting: Grüner Veltliner Grand Prix 2018 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 06.07.2018

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12.9%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in