94 Punkte

Mittleres Gelbgrün. Intensives Stachelbeeraroma, feine Wiesenkräuter unterlegt, zart nach Limetten, rote Paprikaschoten, sehr suggestives Bukett. Saftig, kraftvoll, frische Fruchtexotik, zarte Extraktsüße, Nuancen von Kumquats, wirkt im Finish leichtfüßig, mineralisch, würzige Länge, klassicher sortenausdruck, rosa Grapefruit im Nachhall, sehr gutes Reifepotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
14%
Qualität
trocken
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in