90 Punkte

Dunkles Rubingranat, schwarzer Kern, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase kräftige Dörrobstnoten, feine Kräuterwürze, zarte tabakige Nuancen. Am Gaumen saftig und voll süßem Zwetschkenröster, präsente Tannine, bleibt gut haften, bereits zugänglich, ein vielseitiger Speisenbegleiter mit süßem Fruchtnachhall.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010; 09.12.2009 Verkostet von: Peter Moser, Falstaff Verkostungspanel

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir , Zweigelt
Alkoholgehalt
13%
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in