92 Punkte

Mittleres Goldgelb, Silberreflexe, feines, gut anhaltendes Mousseux. Zart nach Biskuit, Blütenhonig, ein Hauch von Orangen, feine gelbe Tropenfrucht unterlegt, einladendes Bukett. Stoffig, feine Extraktsüße, ein Hauch von Dörrpflaumen, mineralisch, finessenreiche Säurestruktur, zarter Marillentouch im Abgang, gute Länge, ein vielschichtiger Speisenbegleiter.

Tasting: Schlumberger; 06.07.2018 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
92
Tasting: Weinguide 2018/19

FACTS

Kategorie
Sekt
Rebsorte
Chardonnay , Pinot Noir
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Flaschengaerung
Verschluss
Naturkork
Bezugsquellen
www.schlumberger.at
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in

News

Schlumberger Reserven im Falstaff-Check

Reserviert für Gourmets: Aktuelle Verkostungsnotizen der gereiften Schaumweine der Wiener Traditionskellerei.

Schlumberger Prestige Cuvée Brut Reserve Sekt g.U.

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Weine

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht