89 Punkte

Hefezopf und Milchbrötchen dominieren die Nase, bis sich leicht zitrische Noten nach Zitronat und Bachminze in der Kopfnote zeigen. Am Gaumen mit druckvollem Mousseux, hefig und reichhaltig und feiner Fruchtsüße als Zugabe.

Tasting: Weinguide Deutschland 2017; 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Flaschengaerung
Verschluss
Naturkork
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in