92 Punkte

Reife Gelbfrucht in der kräftig ausgebildeten Nase, Aprikose, auch getrocknete Aprikose, Nashi-Birne, Tarte, etwas Anis und Fenchelsaat, Röstaromen, Raps. Fließt getragen und erwachsen am Gaumen mit Saft, Schmelz und Gelassenheit. Gute Substanz, reife Säure, würzig und mineralisch. Ein ordentliches Pfund, kräftiger Gerbstoff, gute Länge, etwas grüne Walnuss im Ausklang.

Tasting : Chardonnay Trophy Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 27.04.2022
de Reife Gelbfrucht in der kräftig ausgebildeten Nase, Aprikose, auch getrocknete Aprikose, Nashi-Birne, Tarte, etwas Anis und Fenchelsaat, Röstaromen, Raps. Fließt getragen und erwachsen am Gaumen mit Saft, Schmelz und Gelassenheit. Gute Substanz, reife Säure, würzig und mineralisch. Ein ordentliches Pfund, kräftiger Gerbstoff, gute Länge, etwas grüne Walnuss im Ausklang.
Malsch Ölbaum Chardonnay Reserve
92

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
20 Monate Barrique
Verschluss
Kork

Erwähnt in