91 Punkte

Die Nase zeigt sich tief mit gut integriertem Holz, Noten von Steinobst und Kräutern. Am Gaumen exotische Anklänge, etwas Maracuja und Ananas, dabei keineswegs zu füllig, sondern wunderbar saftig und lebendig bei zarter Barriquenote.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in