90 Punkte

Mineralisch in der Nase, dann Honig, Quittengelee, reife Birnen und Zwetschgenmus. Die dichte und eindimensionale Süße überrollt die Frische und den feinen Säurenerv des Weines. Die Kohlensäure kommt zu Pass und begleitet sie ins fruchtige Finale.

Tasting: Weinguide Deutschland 2018
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2018, am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Alkoholgehalt
9%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in