91 Punkte

Saftiger Apfel, reife Aprikosen in der Nase, leicht steinige Noten. Zitrische Noten wie Zitronenzeste, Limetten sowie eine feine Kräuteraromatik. Am Gaumen saftig, frisch. Restsüße, die auf eine packende knackige Säure trifft, ist spürbar. Feine Phenolik, leicht mineralisch.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%
Qualität
trocken
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in