89 Punkte

Etwas Hefe, rotbeerig, Preiselbeere, Waldkräuter, Thymian. Nuanciert und frisch. Dicht und saftig, stoffiges Tannin, fest, feiner Säurenerv, spannungsvoll und jugendlich, auf Potenzial gekeltert, alles noch sehr engmaschig zusammengeballt, saftig-mineralisch im Abklang. Eleganz und Dichte am Optimum.

Tasting: Schwarzriesling; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 19.02.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Schwarzriesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Bezugsquellen
www.weingut-hirschmueller.de
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in