(94 - 96) Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Steinobstnuancen, frischer weißer Weingartenpfirsich, ein Hauch von Limettenzesten. Komplex, kraftvoll, saftige weiße Tropenfrucht, mit einem rassigen Säurebogen unterlegt, mineralisch-zitronig im Abgang, stoffige Fruchtsüße, zeigt Länge, gutes Reifepotenzial.

Tasting : Weinguide Österreich 2022/23 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.06.2022
de Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Steinobstnuancen, frischer weißer Weingartenpfirsich, ein Hauch von Limettenzesten. Komplex, kraftvoll, saftige weiße Tropenfrucht, mit einem rassigen Säurebogen unterlegt, mineralisch-zitronig im Abgang, stoffige Fruchtsüße, zeigt Länge, gutes Reifepotenzial.
Riesling Kremstal DAC Rehberg Ried Goldberg 1ÖTW
(94 - 96)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in