95 Punkte

Mittleres Grüngelb, silberfarbene Reflexe. Einladendes Bukett nach gelber Tropenfrucht, zart nach Birnen, Blütenhonig, facettenreich, zarte Wiesenkräuter und Orangenzesten im Hintergrund. Gute Komplexität, saftig, straff, feine Extraktsüße nach Papaya und Mango, frische Säurestruktur, bleibt gut haften, großes Zukunftspotenzial, bereits gut antrinkbar.

Tasting : Kremstal DAC Reserve Cup 2021 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.08.2021
de Mittleres Grüngelb, silberfarbene Reflexe. Einladendes Bukett nach gelber Tropenfrucht, zart nach Birnen, Blütenhonig, facettenreich, zarte Wiesenkräuter und Orangenzesten im Hintergrund. Gute Komplexität, saftig, straff, feine Extraktsüße nach Papaya und Mango, frische Säurestruktur, bleibt gut haften, großes Zukunftspotenzial, bereits gut antrinkbar.
Grüner Veltliner Kremstal DAC Ried Pellingen 1ÖTW Privat
95
Ältere Bewertung
(94 - 96)
Tasting : Weinguide Österreich 2021/22
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in