94 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Noch verhalten, feinwürzig, ein Hauch von Anis, zarte weiße Pfirsichfrucht, mineralisch, facettenreiches Bukett. Komplex, saftige Frucht, dezente Süße, die von einer lebendigen Säurestruktur gekontert wird, bleibt gut haften, transparent und sehr trinkanimierend, zitroniger Touch im Rückgeschmack.

Tasting: Kremstal-DAC-Reserve-Cup 2014 – Kremstaler Spitzengewächse; 05.09.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in