93 Punkte

Feine Edelholznuancen, einladende dunkle Beerenfrucht nach Brombeeren, kandierte Orangen, Gewürze, attraktives Bukett. Saftig, komplex, feine Röstaromen, gut strukturiert, feste, eingebundene Tannine, zeigt eine sehr gute Länge, sicheres weiteres Reifepotenzial.

Tasting: Eisenberg DAC Cup 2014 – Die Würze des Südens
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 7/2014, am 10.10.2014
Ältere Bewertung
88
Tasting: Rotweinguide 2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in