92 Punkte

Leuchtendes Rubinrot mit leicht aufhellendem Rand. Offene, satte Nase nach reifen, roten Früchten, getrocknete Himbeeren, etwas Zuckerwatte, nach Belüftung auch klar nach Minze. Rund und fruchtsüß im Verlauf, harmonisch, mit gutem Druck und langem Finish.

Tasting: Rosso di Montalcino ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 16.03.2018
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in