94 Punkte

Sattes, leuchtendes Rubin. Duftige Nase mit Noten nach Rosen und eingelegten Kirschen, etwas Sandelholz, einladend. Zeigt sich in Ansatz und Verlauf sehr saftig, viel geschmeidige Frucht, salzig, baut sich vielschichtig auf, tiefgründig und würzig.

Tasting: Barolo und Barbaresco; 22.11.2010 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
15%
Ausbau
Stahltank / Barrique
Verschluss
Naturkork
Bezugsquellen
Vergeiner, Lienz, www.vergeinerweine.at; Ernecker, Wien, www.rareweine.at; Vinussi, Dornbirn, www.vinussi.at; Belvini, Dresden,
Preisrange
100 - 500 Euro

Erwähnt in