97 Punkte

Funkelndes Rubingranat; sehr intensive Nase, nach Rosen, Flieder und Waldhimbeere; trumpft am Gaumen mit viel süßer Frucht auf, straff strukturiertes Tannin, feiner Schmelz, noch sehr jung, großes Potenzial.

Tasting: Barolo: Klassisches Piemont in Bestform; 05.11.2005 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Bezugsquellen
Vergeiner, Lienz

Erwähnt in