90 Punkte

Intensives Altrosa. Sehr fruchtig-floreale Nase, nach Stachelbeere, Salz, Grapefruit und Zitrone, im Nachhall frisch geschnittenes Gras. Am Gaumen saftig und frisch mit gutem Druck, bahnt sich gut an, kompakter Kern, im Nachhall leichte Bitterkeit.

Tasting: Rosati d'Italia Alles Rosa!; Verkostet von: Simon Staffler, Othmar Kiem
Erschienen in: Falstaff Online AT 2019, am 31.12.2018

FACTS

Kategorie
Roséwein
Rebsorte
Nerello Mascalese
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in