90 Punkte

Sattes, funkelndes Rubinviolett; intensive Nase, mit viel frischer Kirschfrucht, unterlegt von leicht mineralischen Noten; zeigt am Gaumen schönes Spiel, wieder viel saftige Kirschfrucht, geschmeidiges Tannin, entfaltet gute Länge, im Finale dezent salzige Noten.

Tasting: Barbera 2003 und 2004; 30.12.2006 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.palorino.it
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in