88 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Intensive Cassisfrucht, schwarze Kirschen unterlegt, feine rauchige Würze. Mittlere Komplexität, schwarzes Beerenkonfit, deutliche Holzwürze, etwas Nougat, reife, süße Zwetschkenfrucht im Finale.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 01/14 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Veröffentlicht am 27.11.2013

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
www.hawesko.de
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in