90 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Feine Kräuterwürze, dunkle Beeren, nach Cassis und Heidelbeeren, ein Hauch von feuchtem Unterholz. Saftig, nach Cassis und schwarzen Waldbeeren, gut integrierte Tannine, angenehme Extraktsüße im Abgang, verfügt über Entwicklungspotenzial.

Tasting: Argentinien und Chile – Das kostbare Blut der Anden; 12.10.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
CWD, Hamburg
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in