92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Zarte süße Gewürzanklänge, dunkles Waldbeerkonfit, ein Hauch von Cassis und Brombeergelee, feiner Edelholztouch, florale Nuancen. Stoffig, elegante Textur, schwarze Beeren, zartes Heidelbeerkonfit, gut integrierte Tannine, extraktsüßes Finale, bereits antrinkbar, verfügt über gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Argentinien und Chile – Das kostbare Blut der Anden; 12.10.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Schlumberger, Meckenheim, www.schlumberger.de
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in