91 Punkte

Dunkles Rubingranat, fester Farbkern, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Mit feinen tabakigen Nuancen unterlegte schwar­ze Beerenfrucht, angenehme Würze, zart nach Kakao, attraktives Kräuterbukett. Stoffig, süße Frucht, präsente, tragende Tannine, schokoladiger Nachhall, mineralisches Finale, wird von etwas Flaschenreife profitieren.

Tasting: Argentinien und Chile – Das kostbare Blut der Anden
Veröffentlicht am 12.10.2012

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.weinco.at
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in