92 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, fester Kern, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Nuancen von Weichseln und Kirschen, zart nach kandierten Veilchen, etwas scheues Bukett. Komplex, saftig, rotbeeriges Konfit, feine Tannine, zarter Nougat, bleibt haften, wird von Flaschenreife profitieren.

Tasting: El Vino Latino - Das Blut der Anden; Verkostet von: Peter Moser und Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 10.02.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Malbec
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.weinart.at
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in