91 Punkte

Gereifter Duft: Kräuterwürze, Eisen, rotes Johannisbeer-Gelee, Rosmarin, am Gaumen seidig geschmolzen, saftig unterlegt mit eher knapper Säurestütze, im Abgang langsam eine leichte Gerbstoff-Rappigkeit aufbauend, kraftvoller, leicht viskoser Fond, gute Extraktdichte: ausdrucksstark, aber nicht überkonzentriert, mehr Würze als Frucht, und ein pfeffriger Abklang. Allerdings nur für Liebhaber gereifter Weine attraktiv.

Tasting: El Vino Latino - Das Blut der Anden; Verkostet von: Peter Moser und Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 10.02.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
13%
Bezugsquellen
www.alpinawein.de
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in