95+ Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, fester Farbkern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Attraktive schwarze Waldbeerfrucht, Nuancen von Cassis und Lakritze, florale Nuancen, ein Hauch von kandierten Veilchen und Orangenzesten, noch etwas verhaltenes Bukett. Saftig, hochelegant, extraktsüß, runde und reife Tannine, zeigt noch etwas Babyspeck, tolle Länge, großes Zukunftspotenzial. Ein Wein , wo alles am rechten Fleck ist, sehr ausgewogen, sicheres Entwicklungspotenzial. Erinnert in seiner Vielschichtigkeit an den großen 2007er.

Tasting: Almaviva - das 20 Jahrjubiläum; 16.08.2017 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Petit Verdot , Carmenère
Alkoholgehalt
15%

Erwähnt in