90 Punkte

Zunächst verschlossen, öffnet sich der Wein mit der Zeit. In der Nase dann feinfruchtig mit Schwarzkirsche und Johannisbeeren. Elegantes und gut eingebundenes Tannin, druckvoller Nachhall. Spürbare Säure, angedeutete Opulenz, leichte Adstringenz. Everybody’s Darling, ein gut gemachter Wein.

Tasting: Rumänien – Best of Fetească Neagră; 20.02.2019 Verkostet von: Ulrich Sautter
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Fetească Neagră
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Stahltank / Barrique
Bezugsquellen
vinexus.de
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in