91 Punkte

Leuchtendes, aufhellendes Rubingranat. Duftet nach Rosenblättern und frischen Kirschen, dazu feine Gewürzkomponenten. Griffiges Tannin, breitet sich gut aus, reife Frucht, im Finale aber deutlich karamellige Noten, wirkt sehr warm.

 

Tasting: Valpolicella Trophy 2020 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.10.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina, Corvinone Veronese
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in