87 Punkte

Kraftvolles, sattes Rubinrot. In der Nase würzig nach Milchschokolade, verschließt sich prompt. Am Gaumen dann unerwartet fruchtig und klar, wirkt sehr straff, körperreich, endet im Finale leicht trocknend mit starkem Druck. Insgesamt unharmonisch.

Tasting: Tasting Brunello di Montalcino ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.03.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in