92 Punkte

Strahlendes Rubinrot. In der Nase nach Erdbeeren, zarter Vanille, im Nachhall ein Hauch Butterkekse, dann wieder Brombeere. Am Gaumen mit dunkler Beerenfrucht, spannt sich saftig und mit knackigem Tannin über die Zunge, leicht salzig, gut eingebundener, wahrnehmbarer Holzeinsatz, rund.

Tasting: Brunello di Montalcino Tasting 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.03.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in