91 Punkte

Funkelndes, sattes Rubinviolett; klare und intensive Nase, leicht nach Unterholz, Brombeere und Kirsche; kommt am Gaumen mit sattem, süßem Tannin, herzhaft, im hinteren Bereich viel Kraft, langer Nachhall, sehr elegant.

Tasting : Toscana Centrale
Veröffentlicht am 03.11.2006
de Funkelndes, sattes Rubinviolett; klare und intensive Nase, leicht nach Unterholz, Brombeere und Kirsche; kommt am Gaumen mit sattem, süßem Tannin, herzhaft, im hinteren Bereich viel Kraft, langer Nachhall, sehr elegant.
Chianti Classico DOCG Riserva San Martino
91

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Farnetani, München

Erwähnt in