94 Punkte

Leuchtendes, helles Strohgelb. Zeigt in der Nase zunächst intensive Noten nach getrockneten Kräutern, dann nach weißem Pfirsich und Feuerstein. Funkelt am Gaumen, vielschichtig und lange, im Finale salzig, hallt sehr lange nach, wirkt wohl ausbalanciert.

Tasting: Verdicchio & More; 25.05.2018 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Verdicchio Bianco
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
gebrauchte Barriques
Bezugsquellen
www.villabucci.com
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in