90 Punkte

In der Nase dezente Fruchtaromatik mit Noten von Grapefruit, Mirabelle und Aprikose. Dazu Anklänge von Kaffee, frisch geschlagenem Holz und Maracuja. Am Gaumen vollmundig, mit reifer straffer Säure und dezenter Frucht. Zitrus, gelbes Steinobst. Leicht herber, langer Abgang.

Tasting : Shortlist Schweiz 06/2021 ; Verkostet von : Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 03.09.2021
de In der Nase dezente Fruchtaromatik mit Noten von Grapefruit, Mirabelle und Aprikose. Dazu Anklänge von Kaffee, frisch geschlagenem Holz und Maracuja. Am Gaumen vollmundig, mit reifer straffer Säure und dezenter Frucht. Zitrus, gelbes Steinobst. Leicht herber, langer Abgang.
Verdicchio dei Castelli di Jesi Classico Superiore
90
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Verdicchio Bianco
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
www.martel.ch

Erwähnt in