89 Punkte

Sattes, dunkel leuchtendes Rubin. Zurückhaltende Nase, etwas Erdbeermarmelade, zartes Holz. Am Gaumen dann dicht mit kernig-zupackendem Tannin, etwas weitmaschig und trocknend, dennoch fruchtig im Mittelteil, muss sich noch finden.

Tasting: Tasting Toscana Centrale; Verkostet von: Simon Staffler, Othmar Kiem
Veröffentlicht am 13.02.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in