87 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, jugendliche Reflexe, violetter Rand. In der Nase angenehme Röstaromen, zarter Karamellanklang, feines Waldbeerenkonfit, sehr einladendes Bukett. Am Gaumen saftig, zart blättrig unterlegt, gute Fruchtsüße, integrierte Tannine, mittlere Länge, süße, rote Beeren im Nachhall, zart tabakiger Rückgeschmack.

Tasting: Bordeaux en primeur 2007
Veröffentlicht am 07.05.2008

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in