98 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Einladende frische Herzkirschen, feines Brombeerkonfit, zarte Edelholzwürze. Stoffig, extraktsüß, dabei hochelegant, feine, tragende Tannine, mineralisch-salzig, zitroniger Touch, angenehme Frische, überzeugende Länge, sicheres Reifepotenzial für viele Jahrzehnte, vermittelt eine ungemeine Trinkfreudigkeit.

Tasting: Bordeaux En Primeur 2018; 23.05.2019 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot , Cabernet Sauvignon , Cabernet Franc
Ausbau
Barrique

Erwähnt in