93 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Leicht offene Nase, wirkt etwas weitmaschig, die Tannine reiben sich ein wenig. Zarte Dörrzwetschkennote, irgendwie opulent, aber auch nicht konzentriert genug, vielleicht eine nicht ganz perfekte Flasche oder der Wein ist in einer schwierigen Entwicklungsphase.

Tasting: Vieux Château Certan-Vertikale; 27.02.2018 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot
Ausbau
großes Holzfass / Barrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in