92 Punkte

Glänzendes, sattes Rubingranat. Sehr klar gezeichnete Nase mit Noten nach Brombeere, Zwetschke, etwas Gewürznelken im Hintergrund. Griffiges, festes Tannin, fleischig, hat viel Stoff, im Finale fester Druck.

Tasting: Barolo-Barbaresco-Roero ; Verkostet von: Othmar Kierm, Simon Staffler
Veröffentlicht am 21.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in